Schulstation

Willkommen in der Schulstation!

Die Schulstation ergänzt und unterstützt die Angebote in  der Schule. Sie unterstützt die Bedürfnisse der Schüler_ innen und berät bei Bedarf den Familien- und Freundeskreis, sowie die Kolleg_innen in der Schule.

Die Schulstation „Mondruhe“ gibt es seit September 2000.

Neben der langjährigen Beruf

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

serfahrung sind die Mitarbeiter_innen  der Schulstation auch fachspezifisch besonders qualifiziert:

Margerit  Bach ist  Sozialpädagogin und Moderatorin für Beteiligungsprozesse.

Robert Freimark ist Heilpädagoge mit erlebnispädagogischem Hintergrund und Beratungs- Qualifikation.

Die Schulstation ist durch das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin gefördert. Die Schulstation organisiert Arbeitstreffen in ihrem Kiez und bezieht interessierte Kollegen und Bürger im Umfeld in ihre Arbeit mit ein.

Angebote für Schüler_ innen

  • Individuelle Einzelberatung und Einzelförderung für einzelne Kinder und Jugendliche
  • Begleitung der Schüler-Vertretung & Schüler_innen-Jury
  • Ausbildung und Begleitung der Konfliktlotsen
  • Jugendliche finden bei uns Unterstützung für ihre Themen, z. B.: Wie kann ich es schaffen, dass meine Eltern mein Bedürfnis nach Selbständigkeit akzeptieren und fördern?
  • Arbeitsgemeinschaften & Pausenangebote

Famileinfahrradtour

Angebote  für Lehrerkräfte & Schüler_innen –  auch benachbarter Schulen:

Wir möchten Schulen OHNE Schulstation ausdrücklich ermuntern mit uns Kontakt aufzunehmen! Wir bieten Ihnen an:

  • Beratung zu „Ausbildung von Konfliktlotsen“
  • Beratung & Inszenierung eines „Klassenrats“

Räume/ Öffnungszeiten/ Kontakt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tandem logo

Die Schulstation ist in einem Büro gegenüber vom Sekretariat der Schule zu finden.

Montag-Freitag, 08.45-14.00 Uhr. Tel. 030/90299-8026

Mail: m.bach@tandembqg.de & r.freimark@tandembqg.de