Schulstation

Willkommen in der Schulstation!

Die Schulstation ergänzt und unterstützt die Angebote in  der Schule. Sie unterstützt die Bedürfnisse der Schüler_ innen und berät bei Bedarf den Familien- und Freundeskreis, sowie die Kolleg_innen in der Schule.

Die Schulstation „Mondruhe“ gibt es seit September 2000.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Margerit  Bach ist  Sozialpädagogin und Moderatorin für Beteiligungsprozesse.

Robert Freimark ist Heilpädagoge mit erlebnispädagogischem Hintergrund und Beratungs- Qualifikation.

Die Schulstation ist durch das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin gefördert. Die Schulstation organisiert Arbeitstreffen in ihrem Kiez und bezieht interessierte Kollegen und Bürger im Umfeld in ihre Arbeit mit ein.

Angebote für Schüler_ innen

  • Individuelle Einzelberatung und Einzelförderung für einzelne Kinder und Jugendliche
  • Begleitung der Schüler-Vertretung & Schüler_innen-Jury
  • Ausbildung und Begleitung der Konfliktlotsen
  • Jugendliche finden bei uns Unterstützung für ihre Themen, z. B.: Wie kann ich es schaffen, dass meine Eltern mein Bedürfnis nach Selbständigkeit akzeptieren und fördern?
  • Arbeitsgemeinschaften & Pausenangebote

Angebote  für Lehrerkräfte & Schüler_innen –  auch benachbarter Schulen:

Wir möchten Schulen OHNE Schulstation ausdrücklich ermuntern mit uns Kontakt aufzunehmen! Wir bieten Ihnen an:

  • Beratung zu „Ausbildung von Konfliktlotsen“
  • Beratung & Inszenierung eines „Klassenrats“

Räume/Öffnungszeiten/ Kontakt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Schulstation ist in einem Büro gegenüber vom Sekretariat der Schule zu finden.

Montag-Freitag, 08.45-14.00 Uhr. Tel. 030/90299-8026

Mail: m.bach@tandembtl.de & r.freimark@tandembtl.de