Schulprogramm

Foto Schulpr.1

Seit vielen Jahren ist jede Schule gehalten ein Schulprogramm zu erstellen.

„Das Schulprogramm ist das zentrale Konzept jeder Schule zur Qualitätsentwicklung. Im Schulprogramm werden die schulspezifischen Grundsätze festgelegt und die Entwicklungsziele einschließlich der entsprechenden Planungsschritte beschrieben“

(Vgl. §8 Schulgesetz und AV Schulprogramm).

Die Biesalski-Schule hat bereits in den Jahren 2006 und 2011 ein Schulprogramm erarbeitet und den schulischen Gremien, der Schulöffentlichkeit und der Schulverwaltung zur Kenntnisnahme und Genehmigung vorgelegt.

Die Schulprogramme wurden jeweils von einer Steuergruppe erarbeitet, in der sowohl Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Schüler sowie Vertreterinnen und Vertreter weiterer Berufsgruppen an unserer Schule vertreten waren und sind.

Aktuell ist die Steuergruppe der Biesalski-Schule gerade wieder dabei, das Schulprogramm zu überarbeiten und neue Entwicklungsschwerpunkte zu definieren. Eine Veröffentlichung des neuen Schulprogrammes ist für das Schuljahr 2016/2017 geplant.